Der Sozialdienst kath. Frauen e.V., Ortsverein Saarbrücken, ist ein Fachverband für Frauen,

Kinder und Familien und Träger des Elisabeth-Zillken-Hauses, einer stationären Einrichtung

für Mädchen, Frauen und deren Kinder.

 

Im Fachbereich ambulante Hilfen suchen wir frühstmöglich eine Sozialarbeiterin/Sozialpädagogin, Gesundheitsfachpflegerin der Psychiatrie oder eine Fachkraft mit einer gleichwertigen beruflichen Qualifikation, Stellenumfang 15 – 20 Wo./Std. befristet

 

Die Tätigkeit beinhaltet:

  • die Erbringung von Leistungen der Eingliederungshilfe für seelisch behinderte Menschen im Sinne des neuen BTHG SGB IX, konkret um „Hilfen zum selbstbestimmten Leben und Wohnen für erwachsene seelisch behinderte Menschen“.
  • „Ambulant betreutes Wohnen für Frauen mit besonderen sozialen Schwierigkeiten“ gem. § 67 – 69 SGB XII.

 

Wir erwarten:

  • Berufliche Qualifikation als Sozialarbeiterin/Sozialpädagogin (Dipl., B.A.)
  • Gesundheitsfachpflegerin der Psychiatrie oder gleichwertigem Abschluss
  • Soziale Kompetenz
  • Fähigkeit zu strukturiertem Arbeiten
  • Wertschätzender Umgang mit seelisch behinderten Frauen
  • Erfahrungen in der Begleitung von Menschen in Phasen schwerer seelischer Krisen
  • Kooperationsfähigkeit
  • EDV-Kenntnisse (Office-Anwendungen)
  • Erfahrungen in selbstständiger Büroorganisation
  • Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Identifikation mit dem Leitbild des SkF und Mitglied in einer christlichen Gemeinschaft

 

Wir bieten:

  • eine selbstständige und vielseitige Tätigkeit und die Einbindung in einen bundesweit tätigen kath. Frauen- und Fachverband der sozialen Arbeit
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes
  • im kirchlichen Dienst übliche Sozialleistungen/Zusatzversorgung

 

Saarbrücken, den 25.04.2024

 

Ihre Bewerbung senden Sie bitte, vorzugsweise per Mail, an:

 

Sozialdienst katholischer Frauen Saarland

Tina Botta-Leinen

Richard-Wagner-Straße 17

66111 Saarbrücken

Tel. 0681/936259-0

 

E-Mail: bewerbung@skf-saarland.de